Programm Archiv

Theaterproduktion der Bodelschwingh- und der Albert Schäffle-Schule

Die ganze Clique sucht nach Hannah – denn sie ist seit vorgestern verschwunden. Spuren gibt es zwar, aber die sind eher von der beunruhigenden Sorte.…
mehr »

Theaterproduktion der Bodelschwingh- und der Albert Schäffle-Schule

Die ganze Clique sucht nach Hannah – denn sie ist seit vorgestern verschwunden. Spuren gibt es zwar, aber die sind eher von der beunruhigenden Sorte.…
mehr »

Theaterproduktion der Bodelschwingh- und der Albert Schäffle-Schule

Die ganze Clique sucht nach Hannah – denn sie ist seit vorgestern verschwunden. Spuren gibt es zwar, aber die sind eher von der beunruhigenden Sorte.…
mehr »

mit Janne Wagler

In dieser Inszenierung wird das Leben der Bildhauerin Camille Claudel in all seiner Brüchigkeit dem Publikum auf erschütternde und faszinierende Weise…
mehr »

Enderles Verlautbarungen zur schwäbischen Mundart und Rhetorik

Johann Martin Enderle lädt mit diesem Programm zu vergnüglichen und dabei höchst lehrreichen Erkundungen in der schwäbischen Sprachlandschaft ein. Die…
mehr »

Música Latinoalemanica

Drei gestandene Musiker – ein Gaucho aus Chile, ein Kreole aus dem Schwabenland und ein Indianer aus Ekuador – stehen zusammen auf der Bühne und mit…
mehr »

Eine Komödie von Joseph Kesselring

Am Tag seiner Hochzeit entdeckt Schriftsteller Mortimer Brewster eine Leiche im Hause seiner beiden Tanten, sorgsam verstaut in einer Fensterbank.…
mehr »

Eine Komödie von Joseph Kesselring

Am Tag seiner Hochzeit entdeckt Schriftsteller Mortimer Brewster eine Leiche im Hause seiner beiden Tanten, sorgsam verstaut in einer Fensterbank.…
mehr »
Leben voll vertont

„Leben voll vertont“

Unter dem Motto „Leben voll vertont“ präsentiert die in Nürtingen und Umgebung wohlbekannte Sängerin und Schauspielerin Sanni Luis, begleitet von fünf…
mehr »
Leben voll vertont

„Leben voll vertont“

Unter dem Motto „Leben voll vertont“ präsentiert die in Nürtingen und Umgebung wohlbekannte Sängerin und Schauspielerin Sanni Luis, begleitet von fünf…
mehr »

Peter Bühr und seine Flat Foot Stompers kennen sich im “Great American Songbook” aus wie in ihrer eigenen Westentasche.

Das Besondere daran: Sie spielen die Jazz-Standards im originalen Sound. Daneben hat die Band jede Menge Musik aus den großen Hollywood- und…
mehr »

„Schöne Grüße aus dem Hinterhalt“ heißt das neue Programm der oberschwäbischen Kabarettinstanz „Volksdampf“, mit dem die drei im Theaterkeller antreten.

Mit ungebrochener Freude am schrägen, subversiven Humor widmen sie sich den ganz großen Themen des Lebens – was ist wirklich wichtig? Welche…
mehr »

Machen Sie eine Zeitreise mit „bixology“ in die 1920er Jahre, als der Alkohol verboten war und der Jazz boomte.

Erleben Sie die Musik des Kornettisten Bix Beiderbecke, des Bass-Saxophonisten Adrian Rollini und des Gitarristen Eddie Lang in einem virtuosen und…
mehr »

Krimitage im Schlosskeller

Ein erschütternder Vorfall auf dem Friedhof, niederträchtige Kirchenplünderung, Diebstahl bei Hofe, Giftmord aus Verzweiflung und die heimtückische…
mehr »

Die Begeisterung ist ungebrochen, Tango-Komplott bleibt die erste Wahl für unser Konzert zum Jahresbeginn.

Und das mit gutem Grund: Leidenschaft, Perfektion und professionelle Leichtigkeit sind die Kennzeichen dieses einzigartigen Ensembles. Vor allem den…
mehr »

Liebes- und Lieblingsmärchen der letzten zehn Jahre.

Eine Nacht, gefüllt mit Märchen und Musik. Mit der bekannten Märchenerzählerin Frau Wolle aus Innsbruck, Reza Maschajechi und Werner Dürr (Violine,…
mehr »

Nikolaus-Jazzfrühschoppen

Man muss sie nicht mehr vorstellen: Wie schon seit vielen Jahren jazzt unsere „Hausband“ auch dieses Jahr wieder zum Nikolaus im Theaterkeller. Mit…
mehr »
Literarische Leseperformance des Romans

Literarische Leseperformance des Romans

Weihnachten ist nichts als »Humbug«, findet der stets schlecht gelaunte Ebenezer Scrooge. Der geizige Geschäftsmann denkt nicht im Traum daran, die…
mehr »
Eine Theater La Lune Produktion aus Dresden

16 Fragmente über Fremdsein.

Diese Theaterproduktion hatte am 19.November 2011 in Dresden Premiere und ist in Zeiten von Pegida & Co so aktuell wie nie! „Haben sie überhaupt ein…
mehr »

mit Voz das Flores

"Die Stimme der Blumen" , - musikalisches und poetisches über die Flora und Fauna Südamerikas. Diese stehen hier teilweise stellvertretend für…
mehr »